34. Rauchentwicklung Dahn

Verfasst am . Veröffentlicht in 2015

Datum: Sonntag, 10.05.2015
Alarmzeit: 18:34 Uhr
Einsatzdauer: 01h 30min
Einsatzkräfte: 19
Fahrzeuge: LF 16/12, DLK 18/12, TLF 16/45-W, ELW 1
Sonstige: TSF-W Bundenthal, MTF Bundenthal, RTW Bundenthal, Polizei Dahn

Einen halben Tag nach dem kräftezehrenden Gebäudebrand in der Amselstraße wurden die Feuerwehren Bundenthal und Dahn erneut zu dem Brandobjekt gerufen. Anwohner hatten eine erneute Rauchentwicklung wahrgenommen und vorsorglich die Feuerwehr alarmiert. Nach der Erkundung mit der Wärmebildkamera wurde festgestellt, dass sich Dämmungsmaterial erneut entzündet und für die Rauchentwicklung gesorgt hatte. Die Kräfte entfernten weitere Teile der Dachhaut, um an alle Glutnester zu kommen. Danach wurden diese mittels Netzmittel abgelöscht.

Drucken