15. Kaminbrand Bruchweiler

Verfasst am . Veröffentlicht in 2017

Datum: Montag, 27.02.2017
Alarmzeit: 20:50 Uhr
Einsatzdauer: 02h 00min
Einsatzkräfte: 27
Fahrzeuge: LF 16/12, DLK 18/12, TLF 16/45, ELW 1, RW, MZF 3
Sonstige: MLF Bruchweiler, MTF Bruchweiler, TSF-W Bundenthal, MTF Bundenthal, RTW Bundenthal, Polizei Dahn, Schornsteinfegermeister

Bei strömendem Regen wurden die Einsatzkräfte aus Dahn, Bruchweiler und Bundenthal am Abend des Rosenmontags zu einem Dachstuhlbrand an den Sandbühlerhof gerufen. Entgegen dem ursprünglichen Alarmstichwort handelte es sich glücklicherweise nicht um einen Dachstuhl-, sondern nur um einen Kaminbrand, weshalb ein Großteil der ausgerückten Kräfte die Einsatzstelle rasch wieder verlassen konnte. Der angeforderte Schornsteinfegermeister nahm sich der Sache an, die Feuerwehren Bundenthal und Bruchweiler stellten den Brandschutz sicher.

Drucken