Kommandowagen

Verfasst am . Veröffentlicht in Fahrzeuge

Funkrufnahmen: Florian Dahn 10 head kdow
Besatzung: 1/1/0 (tatsächlich 1/4)
Baujahr: 2002 (2007 in Dienst gestellt)

Fahrzeugtyp: Ford Mondeo
Aufbau: Eigenausbau
Motor: 85 kW/115 PS
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Antriebsart: Straße
Gewicht: 2,14 t
Höchstgeschwindigkeit: 193 km/h

Der Kommandowagen dient vorwiegend der Einsatzleitung zur Anfahrt sowie Erkundung von Einsatzstellen. Verwendet werden Personenkraftwagen mit geschlossenem, serienmäßigem Aufbau ohne Trennwand zwischen Fahrer und Mannschaftsraum.

An Ausrüstung ist ein TETRA MRT Digitalfunkgerät fest eingebaut. Ein TETRA HRT Digitalfunkgerät ergänzt die fernmeldetechnische Ausstattung.
Mit der Sondersignalanlage (Hella RTK 4 SL) können Lautsprecherdurchsagen gemacht werden, zum Beispiel zur Warnung der Bevölkerung. Außerdem kann der Funk auf die Dachlautsprecher aufgeschaltet werden.

Drucken