Donnerstag, 23. November 2017
Notruf: 112

Aktivitäten 2014

11. Januar 2014: Christbaumsammelaktion
Am heutigen Samstag trafen sich die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Dahn sowie die aktive Wehr zur Christbaumsammelaktion in diesem Jahr. Vor dem Sammeln galt es zunächst einmal sich beim gemeinsamen Frühstück zu stärken. Um 9:00 Uhr begannen die Jugendlichen in Dahn Spenden für das Einsammeln der Christbäume zu sammeln, um die Jugendarbeit zu finanzieren. Parallel fuhren die aktiven Mitglieder der Feuerwehr Dahn durch die Stadt und sammelten die nicht mehr benötigten Christbäume ein. Ein Dank an die Firmen Goll&Schreiner, Frank Korbwaren und Brecht Zaunbau für das zur Verfügung stellen ihrer Fahrzeuge.
Die Jugendfeuerwehr Dahn bedankt sich bei allen Bürger und Bürgerinnen, die mit ihren Spenden die Jugendarbeit in der Jugendfeuerwehr Dahn unterstützt haben.

28. Mai 2014: Zeltlager Odenbach
Vom 28. Mai bis zum 1. Juni veranstalteten wir nach einem Jahr Pause wieder ein Zeltlager. In diesem Jahr ging es auf einen Zeltplatz in Odenbach einige Kilometer östlich von Lauterecken.
Nachdem am Donnerstagmorgen das Gepäck und andere wichtige Materialien geladen waren, machten wir uns auf den Weg nach Odenbach. Bevor wir dort unsere Feldbetten aufschlagen konnten mussten wir zuerst gemeinsam die zwei Zelte, in denen wir schliefen, aufbauen. Dann durften wir den Platz und die Umgebung erkunden. Den Rest des Tages verbrachten wir mit Teamspielen wie z.B. Skigehen sowie mehreren Geschicklichkeitsspielen, die uns auch auf die Wanderrallyes in diesem Jahr vorbereiten sollen.
Am Freitag ging es auf eine Geocaching-Tour mit dem Ziel, einen „Schatz“ zu finden. Wir mussten bei unterschiedlichsten Spielen neue Koordinaten herausfinden, um zur nächsten Station und schließlich zum „Schatz“ zu gelangen. Gegen Mittag besuchten wir den Wildpark Potzberg, wo wir bei strahlendem Sonnenschein eine eindrucksvolle Flugshow von Adlern, Falken und anderen Vögeln bewundern konnten.
Am Samstag stand eine Kanufahrt auf dem Glan auf dem Programm. In Dreierkanus paddelten wir unter großem Kraftaufwand insgesamt 9,5 km von Lauterecken nach Meisenheim, was uns großen Spaß bereitete. Zwischen den größeren Programmpunkten spielten wir Fußball oder erkundeten weiter den Wald.
Am Sonntagmorgen mussten wir dann leider schon wieder alles abbauen und uns auf den Heimweg machen. In Dahn angekommen, konnten wir uns nach dem Reinigen und Wegräumen aller mitgenommen Zelte und Materialien beim gemeinsamen Grillen noch einmal stärken.
Das diesjährige Zeltlager hat uns allen wegen der vielen gemeinschaftlichen Spiele und Unternehmungen sehr viel Spaß gemacht. Wir haben uns alle besser kennengelernt. Besonders die tollen Abende am Lagerfeuer werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.

15. November 2014: Abschlussübung
Am Samstag, den 15.11.2014, absolvierte die Jugendfeuerwehr Dahn ihre letzte "Heißübung" für dieses Jahr. Unter den Augen der anwesenden Eltern löschten die Jugendlichen einen mit Holzpaletten simulierten Brand mit insgesamt drei C-Strahlrohren.
Nun geht es für die Jugendlichen mit überwiegend theoretischen Ausbildungsabenden durch den Winter, bevor im Frühjahr wieder die ersten praktischen Übungen im Freien durchgeführt werden.

Drucken E-Mail


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de