Werkstatt-/Waschhalle

Verfasst am . Veröffentlicht in Feuerwache

An die Fahrzeughalle grenzen baulich abgetrennt die Waschhalle und die Werkstatthalle an.

Die Waschhalle ist komplett gefliest, so dass in ihr die Einsatzfahrzeuge mit dem Kärcher Hochdruckreiniger gesäubert werden können. Das Abwasser ist an einen Leichtstoffabscheider angeschlossen, damit keine umweltgefährdenden Stoffe wie Öl in die Kanalisation gelangen.

In der Werkstatthalle befindet sich eine Arbeitsgrube mit Hebebühne, um Reparatur- und Wartungsarbeiten an den Fahrzeugen durchführen zu können. Daran angrenzend eine Werkstatt und jeweils ein Raum für die Gerätewarte und Funktechniker mit entsprechendem Equipment.

Drucken