Samstag, 25. November 2017
Notruf: 112

2015-02-04 Türöffnungsseminar Dahn

14. Februar 2015: Türöffnungsseminar Dahn
Das Essen steht auf dem Herd, schnell soll noch der Müll nach draußen gebracht werden. Beim Versuch die Wohnung wieder zu betreten ist die Tür ins Schloss gefallen und der Zutritt zu Ihrer Wohnung bleibt Ihnen verwehrt. Eine Situation die immer wieder passiert!

Bevor es zu einem Brand in der Küche kommt muss die Tür schnell geöffnet werden – ein Fall für die Feuerwehr! Mit deutlich zunehmender Häufigkeit werden wir zu solchen „dringenden“ Türöffnungen alarmiert: immer dann wenn der Einsatz eines privaten Schlüsseldienstes aufgrund einer Gefahr für Menschenleben oder einem möglichen Schadensereignis zu spät kommen würde.

Hilflose Personen in der Wohnung, ausgelöste Heimrauchmelder oder das oben erwähnte Essen auf dem Herd – dies sind einige der typischen Einsatzgründe für das Einschreiten der freiwilligen Helfer.

Um auch hier professionell Hilfe leisten – und dabei möglichst schadensarm in die Wohnung eindringen - zu können, war es notwendig sich auf diesem speziellen Einsatzgebiet weiterzubilden. Hierfür konnten wir zu einem Tagesseminar einen Mitarbeiter der Firma Wohmann begrüßen, welcher die teilnehmenden Feuerwehrleute in die Kunst der Wohnungsöffnung einweihte und in einer Vielzahl praktischer Übungen auch die notwendige Fingerfertigkeit vermittelte.
Zunächst widmete man sich den verschiedenen Möglichkeiten der zerstörungsfreien Zugangstechniken, am Nachmittag konnten dann ausführlich die gewaltsamen Zutrittsmöglichkeiten ausgetestet werden.

Der immer hochwertiger werdende Einbruchsschutz macht hier natürlich auch der Feuerwehr das Leben schwerer. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass Sie durch das Seminar deutlich sicherer in der Anwendung der vorhandenen Ausrüstung geworden sind und dem nächsten Einsatz gelassener entgegensehen.

Drucken E-Mail


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de