Dienstag, 21. November 2017
Notruf: 112

41. Personenrettung Nothweiler

Datum: Samstag, 18.06.2016
Alarmzeit: 06:56 Uhr
Einsatzdauer: 1h 45min
Einsatzkräfte: 14
Fahrzeuge: DLK 18/12, RW, MTF
Sonstige: TSF-W Nothweiler, RTW Bundenthal, NEF Dahn

Am frühen Morgen wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Nothweiler und Dahn zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Nothweiler gerufen. Dort musste nach einem medizinischen Notfall der Patient aus dem 1. OG eines Wohnhauses schonend zum Rettungswagen gebracht werden. Da ein Transport übers Treppenhaus nicht möglich war, wurde die Drehleiter angefordert. Die Kameraden aus Nothweiler und Dahn halfen beim Transport des Patienten durch das enge Gebäude und brachten ihn über die Drehleiter schonend auf die Straße, von wo aus der mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren wurde.

Für die Dahner Wehrleute war dies eine erneute erfreuliche Begegnung mit ihrem ehemaligen Kameraden Simon, der in Dahn das „Feuerwehrhandwerk“ erlernte, dann Medizin studierte und nun in Mannheim und Umgebung als Notarzt tätig ist. Ab und zu ist Simon wieder in seiner pfälzischen Heimat, um dort den Rettungsdienst zu unterstützen und so freut man sich immer, wenn man bei gemeinsamen Einsätzen als eingespieltes Team tätig werden kann.


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de