Sonntag, 19. November 2017
Notruf: 112

66. Flächenbrand Fischbach

Datum: Dienstag, 07.09.2016
Alarmzeit: 18:15 Uhr
Einsatzdauer: 04h 15min
Einsatzkräfte: 21
Fahrzeuge: TLF 16/45-W, LF 16/12, ELW 1, MZF 3, MTF, Kdow-WL
Sonstige: TLF 16/25 Fischbach, MTF-L Fischbach, Polizei Dahn, Forstamt Wasgau

Bei einem Manöver der Bundeswehr entstanden an mehreren Stellen auf dem Braunsberg Feuer, die sich rasch zu einem Flächenbrand entwickelten. Glücklicherweise wurde sofort - unter genauer Angabe der Einsatzstelle - die Leitstelle Südpfalz in Landau informiert, welche umgehend die Feuerwehren Fischbach und Dahn alarmierte. Bei Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges aus Fischbach brannte eine vom Weg aus nicht übersehbare Buschfläsche mit meterhoher Flammenbildung. Durch die umsichtig aufgebaute Riegelstellung entlang der Wege, unterstützt vom zwischenzeitlich eingetroffenen Dahner Tanklöschfahrzeug, konnte das Feuer gehalten werden. Nachdem weitere Kräfte aus Dahn an der Einsatzstelle eintrafen wurde der Brand komplett gelöscht und umfangreiche Nachlöscharbeiten begonnen, um die ca. 5.000 m² umfassende Brandfläche abzulöschen. Der Einsatz dauerte bis nach Einbrechen der Dunkelheit an. Vor Ort waren weiterhin die Polizei Dahn und mehrere Förster des Forstamtes Wasgau.


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de