Donnerstag, 23. November 2017
Notruf: 112
  • Eingeschlossene Person aus auf der Seite liegendem PKW in Dahn befreit

  • Zahlreiche Ernennungen und Beförderungen bei VG Feuerwehrfest in Ludwigswinkel

  • Feuerwehr Dahn übt mit Forstamt Wasgau einen Forstunfall im Wald bei Dahn

  • Feuer beschädigt Dachstuhl des Katharienenhofs. Fünf Feuerwehren über mehrere Stunden im Einsatz

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Vier Einsätze am Samstag halten ehrenamtliche Feuerwehrangehörige in Atem

Der 18.06.2016 war so einsatzreich wie seit langer Zeit kein anderer Tag und hat somit die ehrenamtlichen Feuerwehrangehörige gefordert.

Am frühen Morgen bereits um 05:57 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Nothweiler und Dahn zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Nothweiler gerufen. Dort musste nach einem medizinischen Notfall der Patient aus dem 1. OG eines Wohnhauses schonend zum Rettungswagen gebracht werden. Über die Drehleiter wurde der Patienten schonend auf die Straße gehoben, von wo aus der mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren wurde.

Den Vor- und Nachmittag konnten die Kräfte dann durchatmen, bevor um 16:45 Uhr am Bundenthaler Fladenstein ein Kletterer abstürzte. Glücklicherweise wurde dieser nicht schwer verletzt. Bevor die ersten Kräfte die Einsatzstelle erreichen konnten wurde die Verletzte bereits zum Rettungswagen verbracht.

Gegen 18:45 Uhr erlitt eine Person in ihrem Fahrzeug in Ludwigswinkel einen medizinischen Notfall, sodass die Feuerwehr Ludwigswinkel sich gewaltsam Zugang zum Fahrzeug verschaffen musste. Die Person wurde an den Rettungsdienst übergeben.

Um 20:24 Uhr löste dann die Brandmeldeanlage eines Dahner Senioerenpflegeheims aus. Eine Mikrowelle hatte Feuerwehr gefangen und eine Rauchentwicklung verursacht, infolge dessen die BMA richtigerweise auslöste. Die Räumlichkeiten wurden nach Verbringen der Mikrowelle ins Freie belüftet.


Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Dahn
An der Feuerwache 1
66994 Dahn

info ... feuerwehr-dahn.de